Telefonische Sitzungen/ Skype Sitzungen

Bei den telefonischen Sitzungen ist der Ablauf gleich wie in meinem Praxisraum. Das Thema wird erörtert, die Disharmonie wird aufgezeigt und mittels bioenergetischer Fernübertragung transformiert. Da ich seit Jahren mehrere Telefonsitzungen in der Woche mache, kann ich sagen, dass die Wirkung etwa die gleiche ist, wie vor Ort. Natürlich gibt es Menschen, die lieber sehen möchten, was ich gerade tue. Dafür bietet sich als Alternative eine Skypesitzung an, wo wir uns am Bildschirm gegenüber sitzen.

Die Energieübertragung erfolgt augenblicklich und ist, je nach Empfänger, stärker oder schwächer zu spüren. Dabei machen auch grosse Distanzen keinen Unterschied in der Wirkung. Die Energie-Fernübertragung ist mittlerweile wissenschaftlich durch Studien belegt. Die Forschungen, unter anderen von Professor Fritz Albert Popp aus Neuss, haben viel Aufklärung gebracht, und es gibt genügend Literatur zum Thema Biophotonen, Zwillingsphotonen, Quantenfelder, usw.